News

Perfekter Start für die 1. Frauen und 1. Männer ins neue Jahr!

Perfekter Start für die 1. Frauen und 1. Männer ins neue Jahr!

 

Viel besser hätte es am heutigen Samstag kaum laufen können. Zwar verloren unsere C-Jungs zu Beginn gegen Apolda, doch ein Weltuntergang ist das keineswegs.

Danach waren die Frauen gegen den TSV Motor Gispersleben gefragt und überzeugten vor allem im zweiten Durchgang mit einer starken Abwehrleistung. Am Ende stand ein verdienter 31:25-Sieg zu Buche. Unsere Frauen sind damit sogar aktuell Zweiter. Auch wenn die Tabelle ein wenig verschoben ist, so ist es doch eine schöne Momentaufnahme.

Die Männer zeigte dann ein weiteres Mal, dass es diese Saison ohne Nervenkitzel nicht geht. Gegen den HSV Ronneburg lag man erst einmal 3:8 zurück, ehe man sich in die Partie reinkämpfte und per Siebenmeter zur Pause sogar 15:14 führte. Im zweiten Abschnitt blieb man stets in der Vorderhand und ließ sich von diversen Ausgleichstoren der Gäste nicht beeindrucken. Das Spiel endete dann wie die erste Halbzeit, mit einem erfolgreichen Strafwurf von Konrad Zeisberg. Mit dem 31:28-Sieg kletterte man vorerst auf Rang fünf in der Thüringenliga und hat jetzt erst einmal ein Wochenende spielfrei.

Ein großer Dank gilt dem erneut dem großen Publikum, welches die Teams hervorragend anfeuerte.
Ein paar Eindrücke von beiden Spielen gibts in der Galerie und wie immer auf Instagram. Schaut mal rein unter @hsv.weimar.handball!

 

Text und Bilder: Christian Albrecht

Erfolgreiches Wochenende für unsere Thüringenliga-Mannschaften!

Erfolgreiches Wochenende für unsere Thüringenliga-Mannschaften!

Was war das bitte für ein Wochenende….?

Erst gewinnen unsere Frauen ihr erstes Heimspiel in der Thüringenliga gegen die HSG Werratal und im Anschluss holten sich unsere Männer als klarer Außenseiter die nächsten wichtigen Punkte zum Klassenerhalt gegen die SG Suhl/Goldlauter!

Hier geht´s zu den Bildern vom Wochenende, vielen Dank an unseren Albi:

Trainingslager der 1. Frauen

Trainingslager der 1. Frauen

Seit gut 2 Monaten befindet sich die Mannschaft der 1. Frauen in ihrer Vorbereitung auf die bevorstehende Saison in der Thüringenliga. Um die bisher gesammelte Athletik und Kraft mit dem Spielerischen zu verbinden, fuhren die Frauen über das Wochenende in die benachbarte Dreifelderhalle in die Zweiburgenstadt Kranichfeld.

Die erste Einheit des Trainingslagers begann bereits am Freitagabend mit ersten spielerischen Übungen und Abläufen. Nach dem Duschen und einem gemeinsamen Abendessen ging es für uns dann besser früh schlafen, denn der nächste Morgen startete bereits um 7:30 Uhr mit einem lockeren Lauf in den nahgelegenen Feldern. Nach dem Frühstück folgten weitere laufintensive Einheiten mit besonderem Augenmerk auf neue und bestehende Spielzüge. In der letzten Einheit am Samstag wurde die Mannschaft in zwei Teams aufgeteilt, um gegeneinander zu spielen und die Inhalte der vergangenen Trainings aktiv anwenden zu können. Der Abschluss des langen Trainingstages stellte ein gemeinsames Grillen mit anschließendem Mannschaftsabend dar. Auch der letzte Tag startete mit einer Laufrunde am Morgen, gefolgt von einer letzten spielerischen Einheit, bevor es wieder zurück nach Weimar ging.

Zur Halbzeit der Thüringenliga-Vorbereitung war das Trainingslager wichtig, um die athletischen Fortschritte der letzten Wochen mit den spielerischen Leistungen der vergangenen Saison zu verbinden. In den kommenden Wochen soll daran gearbeitet werden, Ausdauer, Schnellkraft, aber vor allem auch die spielerischen Abläufe weiter zu optimieren. Der frühe Start in die Vorbereitung hat sich bereits jetzt ausgezahlt, jede Einzelne konnte ihre Leistungen bereits immens verbessern. Mit diesem Elan und der Motivation, die wir aus den letzten Wochen und auch dem Wochenende mitnehmen, blicken wir auf einen erfolgreichen Start in die neue Saison!

Start der Saisonvorbereitung unserer Frauen bei Rekordtemperaturen

Start der Saisonvorbereitung unserer Frauen bei Rekordtemperaturen

Auch unsere 1. Frauenmannschaft startete vergangene Woche erfolgreich in ihre Saisonvorbereitung für die bevorstehenden Aufgaben in der Thüringenliga. Auf dem Plan standen trotz der Rekordtemperaturen einige intensive Einheiten für Kondition und Kraft.

1. Männer zu Besuch beim Weimarer Boxverein

1. Männer zu Besuch beim Weimarer Boxverein

Unsere 1. Männer haben in diesen Tagen mit der Vorbereitung auf die neue Saison begonnen.
Sie fanden sich am Dienstagabend zu einer Trainingseinheit in der Boxhalle in Weimar-West ein und bekamen von Coach Phillip Ruhlig vom Boxverein Weimar eine kräftezehrende Fitnesseinheit geboten.
Es floss jede Menge Schweiß, wobei hier sicherlich auch die Temperaturen von mehr als 30 Grad eine Rolle spielten.
Wir bedanken uns bei Phillip und beim Boxverein für die Einladung und die tolle Einheit.
 
Dazu gibt´s auch noch ein paar Eindrücke, fotografiert von Christian Albrecht.